Über mich

eliasbeth haas

Ich bin 1967 in Wien geboren und habe nach dem Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien viele Jahre in der Wirtschaft im Verkauf, Marketing und Training gearbeitet. Dabei durfte ich sowohl Erfahrungen in einem großen Konzern als auch in mittleren und kleinen Unternehmen sammeln.

Meine große berufliche Zusatzorientierung begann dann 1998 mit einem 2-jährigen Lehrgang für Familien- und Organisationsaufstellungen und laufenden kleineren Fortbildungen zu Themen wie Coaching, Organisationsentwicklung oder auch Burn-Out. Vervollständigt habe ich meinen weiteren Lernweg durch die 8-jährige Ausbildung zur Psychotherapeutin, die ich 2009 abgeschlossen habe.

Momentan absolviere ich die Ausbildung zur Lehrtherapeutin für Konzentrative Bewegungstherapie.

Seit 2006 arbeite ich freiberuflich in meiner eigenen Praxis als Psychotherapeutin, Supervisorin, Coach und Seminarleiterin. Weiters bin ich seit 2009 zehn Stunden pro Woche in der Schwerpunktabteilung Psychokardiologie am Hanusch-Krankenhaus und Trainerin (Schwerpunkt Gedächtnistraining) im Zentrum für GerAnimation.

Seit Jänner 2012 bin ich im Vorstand des Österreichischen Arbeitskreises für Konzentrative Bewegungstherapie (ÖAKBT).