• Elisabeth Haas
  • Konstruktive Gesprächsführung in kritischen Situationen

Konstruktive Gesprächsführung in kritischen Situationen

In diesem Seminar erarbeiten wir Kommunikationsstile und Argumentationsstrategien, die Ihnen ermöglichen, auch in schwierigen Situationen professionell und selbstbewusst zu agieren. Sie erfahren, welche Haltung und Gesprächstechniken Sie (weiter-)entwickeln können, um Ihren GesprächspartnerInnen wertschätzend zu begegnen.

Zielgruppe:

Angestellte in Firmen mit direktem Kundenkontakt, Verkaufspersonal, ÄrztInnen, alle Gesundheitsberufe (angestellt in Spitälern, Universitäten,…), PhysiotherapeutInnen, SportwissenschafterInnen, MitarbeiterInnen in Gesundheitszentren, Personen, die eine gute und tragfähige Beziehung zu Ihren PatientInnen und KlientInnen herstellen wollen.

Inhalte:

  • Grundlagen der kundenorientierten Gesprächsführung (Empathie, Wertschätzung und Echtheit).
  • Professionelles Rollenverständnis auf Basis Ihrer Ressourcen und Kompetenzen.
  • Empathische und adäquate Kommunikation in schwierigen Situationen.
  • Beschwerdemanagement: Zielorientierte Gesprächsführung („Win-Win-Situation“), positive Bewältigungsstrategien bei Kritik, konstruktives Feedback.
  • Auswirkung von Stress auf das Kommunikationsverhalten in belastenden Situationen.
  • Wahrnehmung der eigenen Stimme, Atmung und Körperhaltung sowie deren Auswirkungen auf das Kommunikationsverhalten.
  • Professionalität und Kompetenz in der Kommunikation mit internationalen GesprächspartnerInnen.

Dauer:

1 Tag

Kosten:

auf Anfrage

Zurück