• Elisabeth Haas
  • Stress besser meistern im beruflichen Alltag - oder die Kunst, gelassen zu bleiben

Stress besser meistern im beruflichen Alltag - oder die Kunst, gelassen zu bleiben

stress seminar

Seminarziel:

Sie...

  • erkennen eigene Mechanismen und Hintergründe, die uns immer wieder in die „Stressfalle“ tappen lassen
  • erarbeiten sinnvolle und effiziente Gegenstrategien für einen gesünderen Umgang mit Stress
  • lernen Ihr individuelle Burn-Out-Risiko abzuschätzen
  • erkennen eigene und fremde Grenzen besser und können produktiv damit umgehen
  • lernen, wie Sie in herausfordernden Zeiten Ihre berufliche Leistungsfähigkeit nachhaltig bewahren können
  • erkennen und stärken eigene Kraftquellen
  • gelangen zu mehr Wohlbefinden, Lebensqualität und Gelassenheit

Inhalt:

  • Herausfinden der eigenen Stressquellen und Entwicklung von sinnvollen Gegenstrategien
  • 5 Säulen der Stressreduktion
  • Entwicklung des individuellen Stressreduktionsprojektes
  • Entspannungstechniken inkl. Kurzentspannungstechniken für optimale Pausengestaltung
  • Hintergrundinformationen und Theorieinputs zu Stress und gesundheitsförderlichem Lebensstil
  • Burnout: welche Warnzeichen gibt es und wie können Sie sie erkennen?
  • Ressourcentraining für Arbeit und Alltag
  • bunter Mix aus praktischen Übungen, Selbst-Checks und Theorieinputs sowie Gruppenarbeiten mit Elementen aus der Konzentrativen Bewegungstherapie

Dauer:

1-2 Tage, Fresh-up bei Bedarf

Kosten:

auf Anfrage

Hinweis:

Am besten tragen Sie bei diesem Seminar bequeme Kleidung, in der Sie sich wohl fühlen und gut bewegen können.
Bitte auch wetterfeste Kleidung für mögliche Outdoor-Bewegungseinheiten mitnehmen!

Zurück